Veröffentlicht in 2-Sterne

Kulmbacher Lager Hell

In meinem heutigen zweiten Test habe ich ein Bier der Kulmbacher Brauerei aus Oberfranken. Aus dem viele Marken umfassenden Portfolio der Brauerei, werde ich heute etwas aus dem Kernsortiment der Marke Kulmbacher verkosten und zwar das Lager Hell. Der Alkoholgehalt des Bieres liegt bei 4,9%.

Zur Optik: Ein goldenes, klar filtriertes Bier. Der Schaum ist recht überschaubar.

Zum Geruch: Ein malziger Geruch. Es riecht recht süßlich und kernig.

Zum Geschmack: Ein malzlastiges, würziges Bier. Im Abgang ist dieses Bier recht wässrig. Es hat auch einen leicht metallischen Beigeschmack. Im Abgang kommen leichte herbe Noten durch. Das Bier wirkt zwar würzig, jedoch wirkt es unrund und nicht gut aufeinander abgestimmt.

Zum Fazit: Kein Bier das mich überzeugt. Ich kann ihm nicht so viel positives abgewinnen und es wirkt auch nicht gut aufeinander abgestimmt. Ich gebe dem Bier eine Wertung von 2 Sternen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s