Veröffentlicht in 3-Sterne

Fuhrmanns Citra Pale Ale

In meinem heutigen Test habe ich wieder ein Bier aus der Fuhrmanns Reihe von Kärners Gasthausbrauerei im Test. Verkostet wird das Citra Pale Ale, bei dem der namensgebende Aromahopfen Citra im Fokus steht. Der Alkoholgehalt liegt bei 5,2%.

Zur Optik: Ein naturtrübes, bernsteinfarbenes, Bier mit schönem weißen Schaum.

Zum Geruch: Es riecht zitronig bitter mit einer leicht grasigen Note. Dazu kommt etwas Orange und Mandarine.

Zum Geschmack: Im Antrunk kommt einem eine ordentliche Note der Zitrone entgegen, die mit einer angenehmen säuere ausgestattet ist. Im Abgang ist es dann eher mild mit orangigen Noten. Auch im weiteren Trinkverlauf ist es mild fruchtig. Ein Limette sorgt dann für eine angenehme Säure.

Zum Fazit: Ein angenehmes Pale Ale, das eine schöne Zitrone mitbringt und das man wirklich ganz entspannt trinken kann. Es ist aber auch ein kleines bisschen unspektakulär wie ich finde. Ich gebe dem Bier eine Wertung von 3 Sternen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s