Veröffentlicht in 3-Sterne

Kona Kua Bay

Mein heutiger Biertest verschlägt mich dieses Mal wieder nach Hawaii zur Kona Brewing Company. Das Kua Bay, welches nach einem Strand benannt ist, ist ein IPA mit einem Alkoholgehalt von 7,3%.

Zur Optik: Ein naturtrübes, orangenes Bier. Es hat einen ganz ordentlichen weißen Schaum.

Zum Geruch: Ein fruchtiges Aroma, es hat etwas saftiges und vor allem einen tropischen Charakter. Eventuell schmecke ich Ananas oder Maracuja und Papaya.

Zum Geschmack: Der erste Eindruck bestätigt den Geruch und es ist vor allem im Einstieg und im Abgang sehr saftig. Dazuwischen kommt ein Kontrastprogramm aus sehr bitteren und herben Hopfennoten, was wie ich finde nicht ganz perfekt harmoniert. Im weiteren Trinkverlauf hat man ein doch eher bitter-herbes Bier, dem die Fruchtgkeit ein wenig abgeht. Es bleibt dann auch nicht so saftig.

Zum Fazit: Schade eigentlich. Der einstieg war wirklich super und auch schön saftig. dann verläuft sich das Bier aber leider ein bisschen im IPA Einheitsbrei aus bitterherben, dezent fruchtigen Bieren. So gibt es von mir 3 Sterne

Mit Tag(s) versehen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s