Veröffentlicht in 4-Sterne

Hacker-Pschorr Superior

Der Superior ist das legendäre Festbier der Münchner Kultmarke Hacker Pschorr. Gebraut bei Paulaner und abgefüllt in der für die Marke typischen Bügelflasche kommt es auf einen Alkoholgehalt von ordentlichen 6%.

Zur Optik: Ein hellgoldenes, klar filtriertes Bier. Es hat einen mehr als ordentlichen weißen Schaum.

Zum Geruch: Ein getreidig, brotiges Aroma. Es hat zudem leicht karamellige Anflüge.

Zum Geschmack: Ein kerniges Aroma mit einem brotigen Mundgefühl, welches auch im Nachgang anhält. Man hat im Abgang einen leicht kernigen Geschmack der durchaus eine gewisse Würze mitbringt und den Hopfen durchkommen lässt. Auch im weiteren Trinlverlauf ist es ein sehr brotiges Bier, das auch vor allem im Abgang einen bleibenden Eindruck hinterlässt Teilweise ist es ein bisschen zu brotig und die Kohlensäure fehlt ein wenig als Gegenpart.

Zum Fazit: Ein durchaus solides, und überraschend rundes Festbier. Es ist sehr kräftig und hat einen ordentlichen getreidigen Körper. Durch die etwas fehlende Kohlensäure könnte es aber dem 2-3 Bier etwas schwieriger zu trinken werden, da es nicht zwingend bekömmlich ist. Ich gebe aber dennoch solide 4 Sterne für das Superior.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s