Veröffentlicht in 3-Sterne

Grosswald Urweizen

Mein heutiger Biertest führt mich ins Saarland zur Grosswald Brauerei. Zunächst einmal vielen Dank an einen Freund der mir dieses Bier beschafft hat. Die Brauerei hat ihren Sitz in Heusweilerer und befindet sich seit ihrer Gründung im Jahre 1860 in Besitz der Familie Bauer. Das Urweizen, welches ich heute verkoste hat einen Alkoholgehalt von 5,4%.

Zur Optik: Ein naturtrübes, mitteltrübes Bier. Es hat einen ordentlichen Schaum, der aber schnell verschwindet.

Zum Geruch: Man hat eine gute bananige Note in der Nase. Ansonsten ist es eher Geruchsarm.

Zum Geschmack: Im ersten Eindruck hat man ein Bier, das würzig und aromatisch ist. Der Antrunk ist recht sprudelig, bevor man dann am Gaumen eine leichte Bananennote hat. Die Kohlensäure ist sehr hoch dosiert und prickelt sehr lange im Geschmack bis zum Gaumen. Auch im weiteren Trinkverlauf hält es sich diese Geschmacksaromatik bei.

Zum Fazit: Ein Weizen, das man ganz gut trinken kann. Es ist aber insgesamt sehr unspektakulär und wahrlich nichts besonderes. Ich gebe dem Bier 3 Sterne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s