Veröffentlicht in 4-Sterne

Ratsherrn New Era Dry Hopped Pilsner

Im folgenden Biertest geht es dieses mal wieder nach Hamburg zur Ratsherrn Brauerei, die mit ihrer New Era Serie zeigen wollen was mit dem klassischen Bierstil Pilsner so alles möglich sein kann. Eines dieser Biere, das dry hopped Pilsner hat es heute zu mir in den Test geschafft. Im Gegensatz zu einem normalen Pilsner wurde das dry hopped Pilsner, während der Lagerung kaltgehopft, sodass es nicht nur bei der Hopfengabe während dem Kochen bleibt. Der Alkoholgehalt liegt bei für ein Pils typischen 4,9%.

Zur Optik: Man hat ein naturtrübes, orange bis bernsteinfarbenes Bier. Es hat einen ordentlichen weißen Schaum.

Zum Geruch: Man hat ein fruchtiges, leicht tropisches und hefiges Aroma in der Nase.

Zum Geschmack: Der erste Eindruck ist recht fruchtig und zugleich auch prickelnd. Vor allem im Abgang ist es dann etwas herber und wird trockener. Auch im weiteren Trinkverlauf hat man ein grasig fruchtiges Bier. Es bleibt jedoch vor allem im grasigen Bereich, auch wenn sich hier und da einmal süße fruchtige Noten auftun.

Zum Fazit: Ich finde es ein wirklich gut schmeckendes Pilsner, das vor allem durch dieses grasige fruchtige überzeugt. Wer eher auf kantig-herbe Pilsner steht ist hier eventuell nicht unbedingt aufgehobenen. Mir hat es geschmeckt und so gebe ich dem Bier 4 Sterne.

Mit Tag(s) versehen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s