Veröffentlicht in 3-Sterne

Schweiger 1516 bayerisch Hell

Zum 500 jährigen Jubiläum des Reinheitsgebots 2016 hat die oberbayerische Brauerei Schweiger ein klassisches bayerisches Helles auf den Markt gebracht. Der Alkoholgehalt liegt bei 4,9%.

Zur Optik: Ein klar filtriertes, hellgoldenes Bier. Es hat einen ganz ordentlichen weißen Schaum.

Zum Geruch: Ein getreidiges und ganz leicht süßlicher Geruch.

Zum Geschmack: Es schmeckt frisch und leicht süßlich. Auf der anderen Seite ist es dazu auch noch sehr erfrischend. Es hat aber im ersten Eindruck keine besonderen Geschmacksmomente. Ein Bier, welches in gewisser Weise ein prickeln verursacht, aber dennoch eher ganz zurückhaltend ist.

Zum Fazit: Naja es ist ein ordentliches Helles, aber ich hatte schon bessere Helle. Ich gebe dem Bier eine Wertung von 3 Sternen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s