Veröffentlicht in 3-Sterne

ABK Kellerbier

Mein heutiger zweiter Biertest führt mich wieder ins Allgäu nach Kaufbeuren zu dort ansässigen Aktienbrauerei. Diese Produziert auch ein Kellerbier, welches es heute in meinen Biertest geschafft hat. Der Alkoholgehalt dieses Bieres liegt bei 5,1%.

Zur Optik: Ein trübes, mittelgoldenes Bier. Es hat einen mittleren weißen Schaum.

Zum Geruch: Ein herb getreidiges Aroma. Jedoch hat man auch ein wenig ein neutrales Aroma in der Nase.

Zum Geschmack: Ein kerniges Bier, das jedoch ein insgesamt recht leichtes Mundgefühl vermittel. Es hat gewisse karamellige Noten im Nachgang wie ich feststelle. Insgesamt ist es aber eher ein sehr gefälliges Bier ohne besondere Ausprägungen. Auch im weiteren Trinkverlauf ist es sehr  ansprechend mit diesen leicht karamelligen, zugleich aber auch etwas herben Noten, wenn auch nur ganz ganz marginal.

Zum Fazit: Ein gut trinkbares, gefälliges Kellerbier. Es schmeck ohne groß aufzufallen, ist aber auch überhaupt nicht negativ. Ich gebe hierfür 3 Sterne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s