Veröffentlicht in 3-Sterne

Paulaner Weissbier hell

Im heutigen Biertest gibt es einen echten Klassiker deutscher Braukunst. Es geht um das helle Weissbier der Paulaner Brauerei aus München. Da von Paulaner schon das ein oder andere Bier im Test war, werde ich auf die Brauerei nicht genauer eingehen. Das Paulaner Weissbier ist nicht zuletzt aufgrund seiner massiven Bewerbung für viele als das Weissbier schlechthin bekannt. Man verbindet mit ihm Biergarten, Weisswürste und bayrische Lebensart wie bei kaum einem anderen Bier. Ob aber nun im legendären Paulanergarten auf dem Nockherberg oder im nächstgelegen Biergarten vor der Haustüre, Paulaner ist laut eigenen Angaben das beliebteste Weissbier in Deutschland und somit in vielen Biergärten zu finden. Hergestellt im Zweimaischverfahren hat dieses Bier einen Alkoholgehalt von 5,5%

Zur Optik: Oranges, naturtrübes Bier mit einem festen weissen Schaum.

Zum Geruch: Hefig, brotig. Der Getreidegeschmack überwiegt die wenigen fruchtigen Aromen. Dazu leichte hopfenherbe.

Zum Geschmack: Auch hier dominiert eher der getreidige Geschmack der von leichten hopfigen Nuancen im Abgang abgerundet wird. Es fehlt hier leider der letzte Feinschliff sprich die Fruchtigkeit dies ist vor allem im Abgang schade. Die für ein weizen typische Banane fehlt leider fast komplett. Für ein Weissbier wie ich finde eher würzig und herb. In der Backengegend ist es ein wenig unangenehm hefig. Jedoch hat es auf der anderen Seite kaum negativen Beigeschmack und schmeckt weder seifig noch metallisch. Auch ist es alles andere als wässrig.

Zum Fazit: Ein Bier welches guter gehobener Durchschnitt ist. Man schmeckt klar die hefigen und getreidigen Aromen wie sie bei einem Weissbier sein sollten. Die Kür eines Weissbieres nämlich die Fruchtigen Aromen fehlen aber leider. Somit reicht es nur zu 3 Sternen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s