Veröffentlicht in 4-Sterne

Kössel Bräu Vollbier Halbdunkel

Das Vollbier halbdunkel der Kösselbräu aus Speiden ist mein nächstes Testobjekt. Das dunkle Lagerbier hat einen Alkoholgehalt von 4,8%.

Zur Optik: Ein rotbraunes, bis bernsteinfarbenes, klar filtriertes Bier. Es hat einen ordentlichen weißen Schaum.

Zum Geruch: Ein sehr röstiges und zugleich brotiges Aroma was man hier in der Nase hat.

Zum Geschmack: Auch hier hat man ein sehr uriges, brotiges Aroma, welches sich vor allem bis in den Nachgeschmack durchsetzt und dort ein herrliches Aroma hinterlässt. Man hat teilweise ein wenig Lebkuchenaromen im gamen. Der Nachgang macht Lust auf den nächsten schluck.

Zum Fazit: Ein gutes dunkles, das nicht zu intensiv ist und sich gut trinken lässt. ich hatte in dieser Bierkategorie aber noch ein paar bessere Vertreter bisher. Es gibt für dieses Bier eine Wertung von 4 Sternen.